Zurück zum BEC-Test

 

Bauart des Ruders und mögliche Fehler: